Energiewende Heilbronn Blog


Philippsburg 2: Fehleinfall von Steuerst├Ąben

erstellt am: 20.02.2013 • von: Daniel • Kategorie(n): KKP Philippsburg, meldepflichtige Ereignisse KKP 2

20.02.2013 Am 08.02.2013 wurde eine wiederkehrende Pr├╝fung am Reaktorschutzsystem des Kernkraftwerks Philippsburg (Block 2) durchgef├╝hrt. Dabei wurde fehlerhaft das Einfallen von vier Steuerst├Ąben in den Reaktorkern ausgel├Âst. Ursache waren erh├Âhte Widerst├Ąnde an den Kontaktfl├Ąchen von Schaltern in den elektrischen Schalteinsch├╝ben der Steuerst├Ąbe. Zusammen mit dem vorgesehenen ├ľffnen eines Schalters bei der Pr├╝fung hat dies zu einer Stromkreisunterbrechung gef├╝hrt, die das Einfallen der Steuerst├Ąbe ausgel├Âst hat. Die Funktion des Reaktorschutzes war nicht beeintr├Ąchtigt.
Die eingefallenen Steuerst├Ąbe f├╝hrten zur Absenkung der Reaktorleistung und damit auch der Generatorleistung. (mehr …)


Neckarwestheim II: Befunde an Hartl├Âtverbindungen einer Rohrleitung der l├╝ftungstechnischen Anlage

erstellt am: 07.02.2013 • von: Daniel • Kategorie(n): GKN Neckar­westheim, meldepflichtige Ereignisse GKN 2

Neckarwestheim II: Befunde an Hartl├Âtverbindungen einer Rohrleitung der l├╝ftungstechnischen Anlage

Baden-W├╝rttemberg 07.02.2013 Im Kernkraftwerk Neckarwestheim, Block II, wurde am 31. Januar 2013 ein Riss in einer Hartl├Âtverbindung einer Rohrleitung der nukleartechnischen L├╝ftungsanlage im Reaktorhilfsanlagengeb├Ąude entdeckt. Bei der darauffolgenden ├ťberpr├╝fung vergleichbarer Hartl├Âtverbindungen dieser Rohrleitung wurden weitere Befunde identifiziert. Bei den Befunden handelt es sich sowohl um Rissanzeigen beziehungsweise Risse im Bereich der Hartl├Âtverbindung als auch um Wand-dickenschw├Ąchungen beziehungsweise in einem Fall um eine wanddurchdringende Korrosionsstelle neben der Hartl├Âtverbindung der Rohrleitung. Da die Rohrleitung teilweise s├Ąurehaltige, warme und feuchte Abluft von Komponenten f├╝hrt, ist derzeit von Korrosion als Schadensursache auszugehen. (mehr …)


Philippsburg 2: Nicht dokumentierter Motoranschlusskasten an den Pumpenmotoren der Nach- und Zwischenk├╝hlpumpen

erstellt am: 05.02.2013 • von: Daniel • Kategorie(n): KKP Philippsburg, meldepflichtige Ereignisse KKP 2

Philippsburg 2: Nicht dokumentierter Motoranschlusskasten an den Pumpenmotoren der Nach- und Zwischenk├╝hlpumpen

Baden-W├╝rttemberg 05.02.2013 Im Zuge einer Dokumentenrecherche wurde am 29. Januar 2013 im Kernkraftwerk Philippsburg Block 2 festgestellt, dass an den Pumpenmotoren der Nach- und Zwischenk├╝hlpumpen die Montage eines zweiten Motoranschlusskastens nicht dokumentiert wurde. Die Motoren besa├čen urspr├╝nglich nur einen Motoranschlusskasten. Dieser war je nach Einbauplatz jeweils links oder rechts montiert. Es ist konstruktiv vorgesehen den Motor mit zwei Anschlussk├Ąsten auszur├╝sten. Im Zuge eines rollierenden Austausches zwischen 1992 und 2000 wurde jeweils ein zweiter Motoranschlusskasten mit Anschl├╝ssen montiert, obwohl dies in der Spezifikation nicht vorgesehen war. (mehr …)


Desaster – Ein Leitartikel in der Heilbronner Stimme zur Anti-Energiewende der Bundesregierung

erstellt am: 04.02.2013 • von: Franz • Kategorie(n): Allgemein, Energiewende, Klimaschutz, Photovoltaik, Politik, Presse, Windenergie

Illustration - Post an die Heilbronner StimmeHerr Intemann von der Heilbronner Stimme kommentiert am 4.2.13 das Polittheater um Strompreis, Energiewende und Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) und um Umweltminster Altmaiers Vorschl├Ąge f├╝r eine angebliche „Strompreisbremse“ mit der ├ťberschrift „Desaster“ und fordert ein „Machtwort“ der Kanzlerin.

Sein Kommentar steht exemplarisch daf├╝r, wie manche Medien unkritisch die Lobby-gesteuerte Energiepolitik des Bundes f├╝r bare M├╝nze nehmen und deren falsche Botschaften weiter tragen. Immerhin bittet er am Ende des Kommentars um die Meinung der Leser/innen.

Deshalb schrieb ich ihm die folgende E-Mail:

„Sehr geehrter Herr Intemann,

ich sage es direkt: Ihr Kommentar heute auf Seite 1 erschreckt mich, ebenso der dpa-Artikel unten auf der selben Seite zu den Pl├Ąnen von Herrn Altmaier.

Warum?
Sie habe offensichtlich wichtige Teile der jahrelangen Diskussion zum EEG ├╝berhaupt nicht registriert. (mehr …)


Neckarwestheim II: Befund an einer Batteriezelle

erstellt am: 04.02.2013 • von: Daniel • Kategorie(n): GKN Neckar­westheim, meldepflichtige Ereignisse GKN 2

Neckarwestheim II: Befund an einer Batteriezelle
Einstufung: Meldekategorie N – Normalmeldung

Baden-W├╝rttemberg 31.01.2013 Bei einer wiederkehrenden Pr├╝fung im Kernkraftwerk Neckarwestheim Block II wurde am 23. Januar 2013 festgestellt, dass sich ein Verbindungsst├╝ck, eine sogenannte Satzbr├╝cke, in einer Batteriezelle abgel├Âst und verschoben hatte. (mehr …)